Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Meldungen

Rotkreuz-Spiegel 2021-3 online

Der neue Rotkreuz-Spiegel die Mitgliederzeitschrift des DRK-Landesverbandes Niedersachsen e. V. ist online. Weiterlesen

Welt-Erste-Hilfe Tag 2021: Helfen statt Gaffen

Bei Rettungseinsätzen zählt bekanntermaßen jede Minute. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass Ersthelfende und Rettungskräfte bei ihrem Einsatz durch Schaulustige behindert werden. „Es ist nicht nur eine ethische Frage, in einem Notfall nicht zu gaffen und keine Fotos oder Videoaufnahmen zu machen. Es ist entscheidend für den Rettungseinsatz und unter Umständen lebenswichtig, dass sowohl freiwillige Ersthelfende als auch professionelle Einsatzkräfte so schnell wie möglich und ungehindert Hilfe leisten können“, sagt DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt anlässlich des Welt-Erste-Hilfe-Tages am… Weiterlesen

E-Mail-Abfrage nach Corona-Schnelltest

DRK Kreisverband Verden ist verpflichtet, allen Getesteten eine Bestätigungsmail zu schicken Weiterlesen

Neuer Gesundheitskurs Pilates 50+

Ab den 09.09.2021 können Interessierte wieder am Gesundheitskurs Pilates 50+ teilnehmen. Weiterlesen

Welttag der humanitären Hilfe 2021

Humanitäre Hilfe ist der Grundpfeiler der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Weltweit sind 13,6 Millionen freiwillige Helferinnen und Helfer für Menschen in Not im Einsatz. Weiterlesen

DRK im Landkreis Verden unterstützt wiederholt im Hochwasser Gebiet.

Heute morgen um 04.00 Uhr haben sich Helferinnen und Helfer aus unserem Verband erneut auf den Weg in das Krisengebiet gemacht, um dort den Betreuungsplatz 500 Land personell zu unterstützen.
Das erste Ziel der Einsatzkräfte wird Schwerte bei Dortmund sein. Dort versammeln sie sich mit weiteren Kräften aus ganz Niedersachsen und fahren weiter nach Bad Neuenahr.
Wir wünschen unseren und allen weiteren Einsatzkräften eine gute und sichere Fahrt sowie weiterhin gutes Gelingen im Einsatz. Kommt gesund zurück!

Weiterlesen

DRK Kreisverband Verden unterstützt in Katastrophengebieten

Helfer auf dem Weg nach Rheinland-Pfalz Weiterlesen

Spendenaufruf - DRK: Lage in Hochwassergebieten bleibt weiterhin bedrohlich

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sieht für viele Menschen in den Katastrophengebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz noch keine Entspannung. „Die Lage ist verheerend und bleibt weiterhin bedrohlich. Es geht immer noch darum, Leben zu retten und Menschen mit dem Notwendigsten zu versorgen“, sagt DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt. Viele Ortschaften seien nach wie vor unzugänglich. Mehr als 3.500 DRK-Helferinnen und Helfer seien vor Ort im Dauereinsatz. Unterstützung erhielten sie vom DRK-Generalsekretariat und DRK-Landesverbänden aus ganz Deutschland. Das DRK ruft außerdem zu Spenden… Weiterlesen

Weltblutspendetag 2021: #missingtype – erst wenn's fehlt, fällt's auf

Heute ist #WorldBloodDonorDay! Dieser wird jedes Jahr am Geburtstag von Karl Landsteiner, dem Entdecker des AB0-Blutgruppensystems, gefeiert! Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die kontinuierliche Sicherstellung der Versorgung chronisch Kranker und Verletzter wird zu einer immer größeren Herausforderung. Aufgrund der begrenzten Haltbarkeiten von Blutpräparaten ist und bleibt kontinuierliches Engagement der Menschen essenziell.

Weiterlesen

Seite 1 von 5.

zum Anfang